30.6., Alter Saal, Theater HD: "Liebes Tagebuch ..."

Der Club Jugend I präsentiert die Eigenproduktion im Theater Heidelberg im Alten Saal

Foto: Susanne Reichardt
Foto: Susanne Reichardt

Eigentlich ist alles ganz normal: In der Schule trifft man die besten Freunde, hat Spaß in der Pause und erlebt eine Achterbahnfahrt der Gefühle im Unterricht. Doch plötzlich verschwinden Dinge, was den Schulalltag ordentlich aufmischt. Ein Tagebuchschreiber, der mit seinen Tagebucheinträgen das Publikum durch das bewegungs- und musikreiche Stück führt, begibt sich mit kriminalistischen Spürsinn auf Verbrecherjagd. Ob er (oder sie?) die Verbrechen auflösen kann?

Termine: Sa, 30.6., 17.00 Uhr, Premiere / Di, 3.7., 11.00 Uhr

Ort: Alter Saal, Theater Heidelberg

Vorverkauf: http://www.theaterheidelberg.de/produktion/liebes-tagebuch/

mehr


31.5., PH-Heidelberg: "Wunderbare Welt Dissozia"

Produktion 2017/18 an der PH Heidelberg

Lisa – ein ganz normaler Name für eine ganz normale junge Frau. Natürlich nicht. Denn Lisas Leben ist in letzter Zeit irgendwie aus dem Gleichgewicht geraten. Sie kommt Verpflichtungen nicht nach und vernachlässigt sogar Freunde und Familie. Doch glücklicherweise kennt der geheimnisvolle Uhrmacher Viktor die Ursache für das Problem: Sie hat eine Stunde verloren. Kein Wunder also, dass sie ihrem Leben hinterher läuft. Lisa kann die Stunde zurückerhalten und ihr Leben wieder ins Gleichgewicht bringen, wenn sie sich auf die Reise in das fremde Land Dissozia begibt. Sogleich macht sich Lisa auf die Suche, die heitere, absurde und zum Teil sehr verstörende Einblicke in die Höhen und Untiefen der menschlichen Seele eröffnet. mehr