MOVEMENT RESEARCH: Digitaler Kurs am Dienstagabend ab November (20.15-21:30 Uhr)

Wir bewegen uns zu körper- und raumbezogenen Themen. Aufmerksam wahrnehmend erforschen wir das teils vergessene, teils noch nicht entdeckte Potential unserer Bewegungs- und Ausdrucksmöglichkeiten. Der Kopf wird dabei frei und wach, der Körper mobilisiert und wandlungsfähiger. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

 

Aufgrund der hohen und weiterhin steigenden Infektionszahlen findet der Kurs ausschließlich digital per Zoom statt! D.h. jede*r kann von zu Hause aus mitmachen. Kein Infektionsrisiko. Keine Teilnehmerbeschränkung. Kein fester Kurspreis. Abrechnung auf Spendenbasis. 

 

Weitere Infos: HIER!


FELDENKRAIS & TANZ: Workshop-Reihe mit Corinna Völpel



INTERAKTIVE CHOREOGRAPHIE-ENTWICKLUNG: Mo, 16.11.20, 20-22:30 Uhr

Bei diesem digitalen Workshop werden Methoden des kreativen Tanzes vorgestellt, mit denen man selbst mit unerfahrenen Tänzer*Innen sowohl digital als auch analog Choreographie-Bausteine entwickeln kann. Dabei vergleichen wir diese beiden extrem unterschiedlichen Unterrichtssituationen und diskutieren Vor- und Nachteile, im Speziellen für Tanz. Der Workshop motiviert dazu unter erschwerten Bedingungen weiterzuarbeiten, wenn es analog nicht möglich ist (falls beispielsweise die Corona-Vorgaben über den Winter wieder strenger werden oder eine ganze Theater- oder Tanzgruppe unter Quarantäne stehen sollte).

Weitere Infos: HIER!

 

Digitaler Workshop im Rahmen der MontagsReihe, ein Angebot der Theater- und Spielberatung Baden-Württemberg e.V.

Anmeldung: HIER!

 


TANZKUNST IM KULTURELLEN & SOZIALEN FELD in vier Modulen (2020-2022)

Die Ausbildung der Freien Kulturschule Karlsruhe e.V. richtet sich an Tänzer*innen, Künstler*innen, Museumspädagog*innen, Erzieher*innen, Lehrer*innen, Sozialpädagog*innen, Kunst- und Tanztherapeut*innen und an alle Kulturschaffenden mit Interesse an Projektarbeit. Die einzelnden Module und Wochenenden können unabhängig voneinander belegt werden! Nach erfolgreicher und regelmäßiger Teilnahme wird ein Zertifikat ausgestellt. Die Module sind ministeriell gefördert.

 

Modul I (2020): "Tanz und Kunst im Dialog"

Modul II (2021): „TanzKunst im sozialen Feld –

Modul III (Nov 2020 – Okt 2022): „TanzKunst Basics – Tanzpädagogische Grundausbildung“

Modul IV (2022): „Theorien Ästhetischer Bildung, Selbstverständnis & Organisation von Projektarbeit“

 

Seminarzeiten: Sa (10-18 Uhr)/ So (10-16 Uhr), Zeiten Sommerwochen folgen

Kosten: 180,00 € pro WE, ermäßigt 90,00 € (Studenten, Azubis und Kunsttherapeut*innen i. A.) 

Infos und Anmeldung: www.freie-kulturschule-karlsruhe.de