FSJ-Kreativwoche

Junge Erwachsene im Freien sozialen Jahr des DRK-Berlin

In jedem Jahr bietet das Deutsche Rote Kreuz Berlin für die Teilnehmer des FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) eine Kreativwoche an, in der sich die jungen Erwachsenen in einem von ca. 14 bis 18 Workshops künstlerisch ausprobieren können. Neben Impro-Theater, Kochen, Fotografie, Nähen, Malerei, Film, Percussion etc. wird auch seit 2007 der Workhop Tanz, unter der Leitung von Katja Maul, angeboten.

 

Im Workshop Tanz erarbeiten die Teilnehmer in vier Tagen eine Choreographie, die teils vorgegeben ist und teils mit Hilfe von Improvisations-Spielen erarbeitet wird. Am fünften Tag präsentieren die Workshop-Gruppen ihre Ergebnisse in einer großen Bühnenshow. Veranstaltungsort ist in jedem Jahr das Jugendkulturzentrum Die Pumpe in Berlin.

 

Themen der vergangenen Jahre:

  • Träume und Wünsche
  • sich engagieren/etwas bewegen
  • etwas freiwillig bewegen
  • Hier stehe ich! Wo will ich hin?